Spielen Kostenlos

Spielen Kostenlos

Spielen kostenlos


Das Internet bietet heutzutage viele Möglichkeiten. Mit Hilfe von ihm kann man verschiedene Aufsätze und Vorträge leichter ausarbeiten, findet allerhand Informationen zu den aktuellen Tagesgeschehen und hat nicht zuletzt auch die Möglichkeit, sich die Zeit zu vertreiben, zum Beispiel durch kostenloses spielen.

Gefahrenfalle Online-Spiele

Es gibt etliche Anbieter, die vermeintlich kostenlose Spiele im Internet anbieten. Es ist lediglich eine Anmeldung erforderlich und schon kann man “kosten spielen”. Hier liegt der Teufel oft

in den allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die größte Lüge der Welt: “Ich habe die AGB’s gelesen und akzeptiere diese” kann einem dabei schnell zum Verhängnis werden, denn hier stehen sämtliche Punkte, an die man sich mit dem Akzeptieren der AGB’s automatisch bindet. Darunter können auch diverse Zahlungen fallen, die mit Spielbeginn fällig werden. Und ehe man sich versieht, hat man die Rechnung für die Online-Spiele im Briefkasten. Um dem vorzubeugen, muss man jedoch zukünftig nicht die kompletten allgemeinen Geschäftsbedingungen lesen, es reicht aus, den ein oder anderen Ratschlag zu befolgen. Dazu zählt zum Beispiel Folgendes: Verlangt die Internetseite bei der Anmeldung die Adressdaten, dann Finger weg davon! Noch eindeutiger, wenn sie nach Bankdaten und Einzugsermächtigung fragen. Besser also, man meldet sich auf keiner Seite an, die Daten dieser Art abfragt. Doch es gibt auch noch seriöse Anbieter im Internet, bei denen spielen kostenlos möglich ist.

Wo ist spielen kostenlos möglich?

Wer in einer Suchmaschine nach Online-Spielen sucht, der wird sicher schnell fündig werden. Unter den Suchergebnissen werden sich einige bekannte Seiten wiederfinden, die man schon einmal irgendwo gehört hat. Seiten, die oft dabei nicht angezeigt werden, sind Online-Communitys. Ohne Namen nennen zu wollen, gibt es einige (durchaus sehr bekannte) Online-Communities, die online spielen kostenlos möglich machen. Auf diesen Internetseiten muss man angemeldet sein, um spielen zu können. Manche fordern auch die Adressdaten, wobei man bei wirklich namenhaften Online-Communities davon

Spielen Kostenlos

Spielen Kostenlos

ausgehen kann, dass sie keine Kosten erheben werden, da sie ihrem Ruf damit eher schaden als schmeicheln würden.

Doch wo ist spielen kostenlos noch möglich?

Spielen kostenlos

Je nach Altersklasse gibt es verschiedene Möglichkeiten spielen kostenlos zu können. So gibt es beispielsweise einige bekannte Fernsehsender für Kinder, die auf ihren Internetseiten mit Spielen kostenlos werben. Diese Internetseiten sind dabei völlig unbedenklich und fördern oft sogar noch das Wissen der Kleinen. Jedoch sollte man auch hier kein Kind allein vor den Rechner setzen, denn leider kommt es ab und zu vor, dass auf diesen Internetseiten Werbung aufgeht, welche mit anderen Spielen (die nicht zur besagten Seite gehören) nichts zu tun hat. Hier können dann wieder versteckte Kosten lauern. Am besten also: Man meldet sein Kind selbst auf der Internetseite an und spielen kostenlos kann losgehen.

Spielen Kostenlos – Minispiele zum Zeitvertreib


Wer noch “spielen kostenlos” in einer Suchmaschine sucht, der wird außerdem auf Links stoßen, die bereits in der Betreffzeile mit “Spielen ohne Anmeldung” werben. Diese Seiten für spielen

Spielen Kostenlos

Spielen Kostenlos

kostenlos sind ebenfalls unbedenklich. Hier stehen eine Reihe von verschiedenen Minispielen für den Spieler zur Verfügung. Egal, ob Actionspiele, Kinderspiele, Puzzlespiele, Shooterspiele oder Strategiespiele. Spielen kostenlos macht hier erst richtig Spaß, denn die Auswahl ist groß und wenn genug Zeit da ist, ist auch der Spaß daran groß.

Verschiedene Anbieter

Von den oben genannten Seiten gibt es natürlich nicht nur eine. Zahlreiche Anbieter werben mit hunderten (gar tausenden) von online Spielen kostenlos. Einige stellen sich dabei zu Recht die Frage, wie sich diese Spiele-Seiten finanzieren können, wenn sie kein Geld für die Spiele verlangen und werden zu recht misstrauisch. Die Antwort auf diese Frage ist ganz einfach: Anbieter, wie diese, finanzieren sich über ihre Werbung. Wahrscheinlich ist einigen schon aufgefallen, wie viele Werbe-Banner sich an den Seiten ihrer eigentlichen Spiele (oder Texte) im Internet befinden. Spiele-Seiten für spielen kostenlos geben anderen (meist kostenpflichtigen) Anbietern über ihre Internetseite eine Plattform, um für ihr Spiel Werbung zu machen. Dafür erhält wiederum die Spiele-Seite Geld und kann somit spielen kostenlos möglich machen.

Online kostenlos spielen, das Fazit

Wer im Internet auf der Suche nach einem netten, spielerischen Zeitvertreib ist und kostenlos spielen möchte, der sollte vorsichtig mit seinen persönlichen Daten umgehen. Alle Spiele-Seiten, die keine Adress- oder gar Bankdaten verlangen, sind dabei in der Regel als seriös einzustufen. Ebenso als seriös sind bekannte Communities und Internetseiten zu bekannten Fernseh-Sendern zu bewerten. Um kostenlos spielen zu können, gibt es allerhand Möglichkeiten, wenn man nur geschickt danach sucht.

Unsere Empfehlung: Spielen Kostenlos ohne Registrierung

Spielen kostenlos